Pascal Verma

Partner
Rechtsanwalt · Fachanwalt für Arbeitsrecht

verma@nbs-partners.de
V-Card

Unternehmerische Entscheidungen zu treffen, bedeutet meist auch, Personalentscheidungen zu treffen. Pascal Verma deckt bei nbs partners den gesamten Beratungsschwerpunkt Arbeitsrecht einschließlich der Schnittstellen zum Sozialversicherungsrecht ab. Als Fachanwalt für Arbeitsrecht kennt er sich im Individual- und Kollektivarbeitsrecht bestens aus. Hierbei berät er vornehmlich Entscheidungsträger und Personalverantwortliche auf Arbeitgeberseite, aber auch Arbeitnehmer und Betriebsräte.

Dank seiner großen Expertise unterstützt er nicht nur dabei, wenn es darum geht, Arbeits- und Anstellungsverträge auszuarbeiten. Er berät Mandanten auch bei der Gestaltung von Aufhebungsverträgen, der Prozessvertretung in Kündigungsschutzprozessen und arbeitsrechtlichen Maßnahmen im Zusammenhang mit unternehmerischen Strukturierungsmaßnahmen.

Einen weiteren Schwerpunkt hat Pascal Verma im Datenschutzrecht für Unternehmen und Unternehmensgruppen sowie für Berater (z.B. Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer). Er unterstützt dabei, die Prozesse zur Verarbeitung personenbezogener Daten an den hohen Datenschutzstandard der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) anzupassen – auf Wunsch auch als externer Datenschutzbeauftragter. So wird Ihnen im Bereich Datenschutz der Rücken freigehalten und Sie können Ihre unternehmenseigenen Ressourcen auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren.

Ein Verstoß gegen die DSGVO kann durch die angedrohten, stark erhöhten Bußgelder die Existenz von Unternehmen gefährden. Daher ist die Einhaltung des hohen Datenschutzstandards der DSGVO unentbehrlich. Auf Ihrem Weg dorthin begleitet Sie Pascal Verma u.a. durch die Gap-Analyse DSGVO, durch Beratung zur Einhaltung der Rechenschaftspflichten (u.a. durch Unterstützung bei der Erstellung des Verarbeitungsverzeichnisses) sowie durch Beratung zur Datenschutz-Folgenabschätzung, zu Löschkonzepten und zur Einhaltung der Datenverarbeitungsgrundsätze.

Werdegang

  • Seit 2019 Partner bei nbs partners
  • 2018 Ernennung zum Fachanwalt für Arbeitsrecht
  • Seit 2013 Rechtsanwalt bei nbs partners
  • Referendariat beim Hanseatischen Oberlandesgericht mit arbeitsrechtlichem Schwerpunkt und Stationen beim Arbeitsgericht Hamburg, der Rechtsabteilung einer Krankenkasse sowie nbs partners
  • Studium der Rechtswissenschaften in Hamburg

Verheiratet, ein Kind

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Arbeitsrechtliche Beratung von Entscheidungsträgern und Personalverantwortlichen nationaler und internationaler Unternehmen und Unternehmensgruppen
  • Gestaltung von Arbeitsverträgen für Arbeitnehmer sowie von Anstellungsverträgen für Gesellschaftsorgane
  • Beratung zu – einvernehmlichen oder streitigen – Trennungen von Mitarbeitern
  • Gestaltung und Verhandlung von Aufhebungsverträgen
  • Prozessvertretung in Kündigungsschutzprozessen
  • Beratung von Unternehmen im Zusammenhang mit der DSGVO

Mitgliedschaften und Engagement

  • Deutscher Anwaltverein e.V.
  • Hamburger Verein für Arbeitsrecht e.V.
  • Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im Deutschen Anwaltverein
  • Hamburgischer Anwaltverein e.V.
  • Ehrenamtliche arbeitsrechtliche Rechtsberatung im Rahmen des Projektes „Law Clinic“ der Bucerius Law School

PUBLIKATIONEN

2024

  • Aktuelle Urteile, Human Resources Manager (Print-Ausgabe), Heft Januar/Februar 2024, Seite 80
  • „LSG Baden-Württemberg: Keine Versicherungspflicht eines selbstständigen Maklers“ – Urteilsbesprechung zu LSG Baden-Württemberg, Urteil vom 17. November 2023 – L 8 KR 1779/22, ArbRAktuell 2024, Heft 4, Seite 98 (gemeinsam mit David Takacs)
  • „Urlaub verkaufen oder spenden: So geht es“, Interview WirtschaftsWoche, 19. März 2024
  • Aktuelle Urteile, Human Resources Manager (Print-Ausgabe), Heft April/Mai 2024, Seite 80
  • „LAG Sachsen-Anhalt: Abbruch eines Stellenbesetzungsverfahrens“ – Urteilsbesprechung zu LAG Sachsen-Anhalt, Urteil vom 4. April 2024 – 8 Sa 188/23, ArbRAktuell 2024, Heft 12, Seite 293 (gemeinsam mit Charlotte Thiede)

2023

  • Aktuelle Urteile, Human Resources Manager (Print-Ausgabe), Heft Oktober/November, Seite 80
  • Aktuelle Urteile, Human Resources Manager (Print-Ausgabe), Heft Dezember 2023, Seite 80
  • „BVerwG: Mitbestimmungsrecht bei sozialen Medien mit Kommentarfunktion“ – Urteilsbesprechung zu BVerwG, Beschluss vom 4. Mai 2023 – 5 P 16.21, NZA-RR 2023, Heft 10, Seite 560 (gemeinsam mit David Takacs)
  • Aktuelle Urteile, Human Resources Manager (Print-Ausgabe), Heft August 2023, Seite 80
  • Entgelttransparenz: Neue Pflichten für Unternehmen, HR JOUR·NAL (Online-Ausgabe), 15. August 2023
  • „ArbG Karlsruhe: Kein Auskunftsanspruch wegen unzureichender Vergleichsgruppe“ – Urteilsbesprechung zu ArbG Karlsruhe, Urteil vom 23. September 2022 – 8 Ca 126/22, ArbRAktuell 2023, Heft 15, Seite 391 (gemeinsam mit Aline Auffahrt)
  • „OVG Hamburg: Keine Mitbestimmung bei Betreiben einer Facebook-Seite durch Behörde“ – Urteilsbesprechung zu OVG Hamburg, Urteil vom 31. Januar 2023 – 14 Bf 201/20.PVL, NZA-RR 2023, Heft 6, Seite 335 (gemeinsam mit David Takacs)
  • Neues zum Datenschutz im Arbeitsverhältnis, Human Resources Manager (Online-Ausgabe), 22. Mai 2023
  • Aktuelle Urteile, Human Resources Manager (Print-Ausgabe), Heft Mai 2023, Seite 80
  • Aktuelle Urteile, Human Resources Manager (Print-Ausgabe), Heft April/Mai 2023, Seite 78
  • „LAG Baden-Württemberg: Wet-Lease als Arbeitnehmerüberlassung“ – Urteilsbesprechung zu LAG Baden-Württemberg, Urteil vom 4. Oktober 2022 – 15 Sa 30/21, ArbRAktuell 2023, Heft 8, Seite 213 (gemeinsam mit David Takacs)
  • Aktuelle Urteile, Human Resources Manager (Print-Ausgabe), Heft Februar/März 2023, Seite 76
  • Lohnlücke zwischen Frauen und Männern endlich geschlossen? Human Resources Manager (Online-Ausgabe), 27. Februar 2023
  • Die digitale Unternehmens­zugehörigkeit, Human Resources Manager (Online-Ausgabe), 16. Januar 2023
  • Recht aktuell, Bleibeklauseln bei Aus- und Weiterbildungen karriereführer recht (Print-Ausgabe), Heft 01.2023, Seite 30
  •  „Kein Verwertungsverbot bei offener Videoüberwachung unter Verstoß gegen die DS-GVO“ – Urteilsbesprechung zu BAG, Urteil vom 29. Juni 2023 – 2 AZR 296/22, NZA-RR 2023, Heft 11, Seite 620 (gemeinsam mit David Takacs)
  • „LSG Baden-Württemberg: Sozialversicherungsrechtlicher Status eines Golflehrers, der auch für das Mannschaftstraining zuständig ist.“ – Urteilsbesprechung zu LSG Baden-Württemberg, Urteil vom 20. September 2023 – 5 L BA 1650/22, ArbRAktuell 2023, Heft 23, Seite 608 (gemeinsam mit Aline Auffahrt)

2022

  • „LAG Schleswig-Holstein: Fahrtkosten des Betriebsratsmitglieds im Home-Office“ – Urteilsbesprechung zu LAG Schleswig-Holstein, Urteil vom 26. Juli 2022 – 2 TaBV 8/22, ArbRAktuell 2022, Heft 25, Seite 653 (gemeinsam mit David Takacs)
  • Aktuelle Urteile, Human Resources Manager (Print-Ausgabe), Heft Dezember 2022, Seite 80
  • Vertrauensurlaub – was ist das und wie funktioniert es? Human Resources Manager (Online-Ausgabe), 14. November 2022
  • Aktuelle Urteile, Human Resources Manager (Print-Ausgabe), Heft Oktober/November 2022, Seite 90
  • Aktuelle Urteile, Human Resources Manager (Print-Ausgabe), Heft September 2022, Seite 88
  • Wann ist die Probezeit verhältnismäßig? Human Resources Manager (Online-Ausgabe), 29. August 2022
  • „LSG Baden-Württemberg: Begriff des regelmäßigen Jahresarbeitsentgelts“ – Urteilsbesprechung zu LSG Baden-Württemberg, Urteil vom 12. Juli 2022 – L 11 KR 2845/21, ArbRAktuell 2022, Heft 17, Seite 434 (gemeinsam mit David Takacs)
  • Gesetzlicher Mindestlohn: Was dürfen Arbeitgeber anrechnen? Human Resources Manager (Online-Ausgabe), 8. August 2022
  • „BAG: Rückzahlungsklausel und Eigenkündigung bei dauerhafter Leistungsunfähigkeit“ – Urteilsbesprechung zu BAG, Urteil vom 1. März 2022 – 9 AZR 260/21, NZA-RR 2022, Heft7, Seite 385 (gemeinsam mit David Takacs)
  • Aktuelle Urteile, Human Resources Manager (Print-Ausgabe), Heft Juni/Juli 2022, Seite 82
  • Arbeitsverträge müssen ab August angepasst werden, Human Resources Manager (Online-Ausgabe), 20. Juni 2022
  • „LAG Hamm: Nachgewährung von Urlaub bei Quarantäne“ – Urteilsbesprechung zu LAG Hamm, Urteil vom 27. Januar 2022 – 5 Sa 1030/21, NZA-RR 2022, Heft 6, Seite 333 (gemeinsam mit David Takacs)
  • Aktuelle Urteile, Human Resources Manager (Print-Ausgabe), Heft Mai 2022, Seite 82
  • Aktuelle Urteile, Human Resources Manager (Print-Ausgabe), Heft Februar/März 2022, Seite 72
  • „LAG Schleswig-Holstein: Eine jährliche „Performance Beurteilung“ ist kein Arbeitszeugnis“ – Urteilsbesprechung zu LAG Schleswig-Holstein, Urteil vom 9. Dezember 2021 – 5 Sa 149/21, ArbRAktuell 2022, Heft 4, Seite 108
  • Anspruch auf betrieb­liches Eingliederungs­management? Human Resources Manager (Online-Ausgabe), 31. Januar 2022
  • „Nichtigkeit und Anfechtung von Betriebsratswahlen – Die Grundlagen und ein Rechtsprechungsauszug der letzten Jahre“, Betriebs-Berater 2022, Heft 1/2, Seite 52, (gemeinsam mit Lennard Ullrich)

2021

  • „LAG Mecklenburg-Vorpommern: Wartezeitkündigung mit ausreichender Unterrichtung des Personalrats“ – Urteilsbesprechung zu LAG Mecklenburg-Vorpommern, Urteil vom 5. Oktober 2021 – 5 Sa 22/21, ArbRAktuell 2021, Heft 24, Seite 640
  • Arbeitszeugnis: Am Ende immer wieder Streit mit dem Ende, Human Resources Manager (Online-Ausgabe), 20. September 2021
  • Quarantäne im Urlaub: Was passiert mit den Urlaubstagen? Human Resources Manager (Online-Ausgabe), 16. August 2021
  • Arbeitgeber oder Staat: Wer zahlt für Quarantäne? Human Resources Manager (Online-Ausgabe), 21. Juni 2021
  • Compliance-Ermittlung: Wer trägt die Kosten? Human Resources Manager (Online-Ausgabe), 10. Mai 2021
  • „Urlaubsanspruch bei „Kurzarbeit Null“?“ HR JOUR · NAL, 25. März 2021
  • „LAG Schleswig-Holstein: Befristung bei herausgehobener Position eines Arbeitnehmers“ – Urteilsbesprechung zu LAG Schleswig-Holstein, Urteil vom 26. Januar 2021 – 1 Sa 241 öD/20, ArbRAktuell 2021, Heft 9, Seite 251
  • BAG: Urlaubsgewährung bei fristloser Kündigung (OS. + Ls.)“ – Anmerkung zu BAG, Urteil vom 25. August 2020, NZA-RR 2021, Heft 2, Seite 68 (gemeinsam mit David Takacs)
  • Arbeitsrecht, Ghosting im Job karriereführer recht (Print-Ausgabe), Heft 1.2021, Seite 32
  • „Aufhebungsvertrag: Eine sichere Alternative zur Kündigung?“, Human Resources Manager (Online-Ausgabe), 9. Februar 2021
  • „Rückzahlungsklauseln bei Fortbildung, Ausbildung und Studium“, Betriebs-Berater 2021, Heft 5, Seite 308, (gemeinsam mit David Takacs)
  • „ArbG Lübeck: Glaubhaftmachung auch bei Kenntnis des Gerichts über beA-Störung“ – Urteilsbesprechung zu ArbG Lübeck, Urteil vom 1. Oktober 2020 – 1 Ca 572/20, ArbRAktuell 2021, Heft 1, Seite 31 (gemeinsam mit David Takacs)

2020

2019

2018

Tätigkeitsgebiet