Meldung

Neuigkeiten

Burn-out: Kann man Schadensersatz vom Arbeitgeber verlangen?

Unser Partner und Fachanwalt für Arbeitsrecht Pascal Verma hat für die Online-Ausgabe des Human Resources Manager ein aktuelles Urteil aus der Schweiz (Urteil des Bundesverwaltungsgerichts vom 16. Dezember 2019, Az.: A-6750/2018) zum Anlass genommen und beantwortet, ob sich Arbeitgeber bei einer Burn-Out-Erkrankung eines Mitarbeiters auf Schadensersatzverlangen einstellen müssen bzw. ob Arbeitnehmer bei einen arbeitsbedingt verursachten Burn-out eine Entschädigung erwarten können.

Den Beitrag finden Sie hier: https://www.humanresourcesmanager.de/news/arbeitsrecht-burn-out-kann-man-schadensersatz-vom-arbeitgeber-verlangen.html

 

Ihre Ansprechpartner: