Meldung

Mandate

Jahresabschlüsse nach KAGB – nbs partners berät Hamburger Emissionshaus bei KAGB-Fondsgesellschaften

nbs partners unterstützt Fondsgesellschaften bei der Umsetzung des KAGB. Wir setzen die Expertise unseres Wirtschaftsprüfungsteams bei den Vorschriften des KAGB zur Rechnungslegung von Fonds ein. Neben den besonderen Ausweis- und Bewertungsvorschriften des KAGB und der KARBV, sind dabei auch ergänzende Angaben und Berichterstattungspflichten in Anhang und Lagebericht zu berücksichtigen. Der Weg zur Ermittlung von Verkehrswerten bei verschiedenen Assetklassen, die Darstellung des nicht realisierten Ergebnisses sowie die Überleitung der Buchhaltung in ein spezifisches KAGB-Gliederungsschema sind nur ein paar Ausschnitte der in diesem Zusammenhang anfallenden Fragestellungen und Tätigkeiten. Wir unterstützen Sie nicht nur bei der Umsetzung des KAGB, mit uns schaffen Sie einen Mehrwert.

Ihre Ansprechpartner: