Aktuelles

Neuigkeiten

„Mein Ehepartner kann nehmen oder behalten, was immer er auch will“

Warum Testierende vorsichtig bei dieser Formulierung sein sollten: Die Konsequenzen der Entscheidung des OLG Bamberg vom 6. Mai 2019 (Aktenzeichen 3 W 16/19) für Testierende. In der Regel wollen Eheleute, dass der überlebende Ehegatte bei Versterben des anderen Ehegatten „frei schalten und walten kann“ und sich die Lebensverhältnisse für ihn so wenig wie möglich ändern. Als Fachanwältin für Erbrecht klärt… mehr

Neuigkeiten

Seminar zur Geldwäscheprävention

Unsere Rechtsanwälte, Dr. Karsten Bornholdt und Wolfgang Paul, nehmen am Montag, dem 23. September 2019, zum Thema „Geldwäscheprävention“ Stellung. Das Seminar wird zusammen mit dem REVUGIS | Bundesanzeiger Verlag durchgeführt und beinhaltet… mehr