Nordisch
Beratend
Spezialisiert

Ganzheitliche Beratung für Unternehmen

NBS PARTNERS
ZIEHT
UM

Sie finden uns nun am Sandtorkai 41 in Hamburg

Slider

WIR LIEBEN ERFOLG.
DARUM SORGEN WIR
DAFÜR, DASS SIE ERFOLGREICH SIND.

WIRTSCHAFTSKANZLEI

nbs partners berät von Hamburg aus mittelständische und kapitalmarktorientierte Unternehmen sowie Privatpersonen. Persönlich. Interdisziplinär. Zukunftsweisend. Seit mehr als 40 Jahren.

Unser Anspruch: Wir sind an Ihrer Seite. Jederzeit. Wir machen Ihr Projekt zu unserem gemeinsamen – und schaffen echten Mehrwert. Indem wir nicht nur steuern, sondern Ihnen neue Chancen und Wege aufzeigen. Wir verstehen Unternehmer, denn wir sind Unternehmer. Darauf dürfen Sie vertrauen.

RECHTSBERATUNG

Wir kennen die Gesetze – und kümmern uns um Ihr Recht.

WIRTSCHAFTSPRÜFUNG

Wir prüfen nicht nur Bilanzen. Wir prüfen Ihre Chancen.

STEUERBERATUNG

Wir wissen, was Sie wissen müssen – und verschaffen Ihnen Freiräume.

Aktuelles

Bußgeldverfahren gegen Deutsche Wohnen eingestellt

Im September 2019 erließ die Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit gegen die Deutsche Wohnen SE einen Bußgeldbescheid in Höhe von ca. 14,5 Millionen Euro mangels DSGVO-konformer Datenlöschung. Das Unternehmen legte gegen den Bescheid Einspruch ein und erreichte nach eigenen Angaben nun die Einstellung des Verfahrens vor dem Landgericht Berlin aufgrund Unwirksamkeit des Bußgeldbescheides. Da die Deutsche Wohnen SE nicht mehr gebrauchte Mieterdaten nach Auffassung der Berliner Datenschutzbehörde nicht „in ausreichendem Umfang“ gelöscht hatte, sprach diese d ...

»Exzellenter Arbeitgeber« 2020/21: nbs partners erhält Auszeichnung

Der Steuerberaterverband Hamburg hat nach Kanzleien mit exzellentem Arbeitsumfeld gesucht. nbs partners konnte als solche überzeugen und wurde mit dem Arbeitgebersiegel 2020/21 ausgezeichnet! nbs partners wurde als »Exzellenter Arbeitgeber« ausgezeichnet. In einer umfassenden Analyse wurden unterschiedliche Vorzüge unserer Kanzlei bewertet. Das Qualitätssiegel zeichnet unter anderem die Unterstützung bei Fort- und Weiterbildungen und ein angenehmes Arbeitsklima aus. Aber auch eine angemessene Vergütung und die Möglichkeiten flexibler Arbeitszeiten sind Teil der Auswertung. Des We ...

Update ePrivacy-Verordnung: Vorerst sieht es nach Entschärfung aus

Am 10. Februar 2021 einigten sich die Mitgliedstaaten auf einen gemeinsamen Entwurf der ePrivacy-Verordnung. Der gemeinsame Entwurf senkt die zuvor vorgesehenen Datenschutzstandards an einigen Stellen erheblich ab. Der Bundesdatenschutzbeauftragte u.a. sah sich aus diesem dazu veranlasst, die Position des Rats zur ePrivacy- Verordnung in einer Pressmitteilung scharf zu kritisieren. Die ePrivacy- Verordnung, die Regelungen über die elektronische Verarbeitung von Kommunikationsdaten enthält, z.B. Nachrichten über WhatsApp oder Videokonferenzen, soll die ePrivacy-Richtlinie aus dem Jahr 200 ...

Unerlaubte Videoüberwachung bei notebooksbilliger.de

Kürzlich verhängte die Landesbeauftragte für den Datenschutz (LfD) Niedersachsen gegenüber der notebooksbilliger.de AG ein Bußgeld in Höhe von 10,4 Millionen Euro aufgrund unzulässiger Videoüberwachung. Vorausgegangen war die Feststellung der LfD Niedersachsen, dass das Unternehmen seine Beschäftigten in einem Zeitraum von mindestens zwei Jahren mit Videokameras an den Arbeitsplätzen, in Verkaufsräumen, Lagern und Aufenthaltsbereichen überwachte. Der Versandhändler begründete die Überwachungsmaßnahmen mit dem Ziel der Prävention von Straftaten und der Nachverfolgung des War ...

Verlustbescheinigung für Kapitalerträge bis zum 15. Dezember 2020 beantragen!

Banken nehmen eine Verrechnung von Verlusten und negativen Einnahmen mit positiven Kapitalerträgen bereits während des Jahres vor. Hierzu werden für jedes Depot virtuelle „Verlustverrechnungstöpfe“ gebildet. Bis zur Höhe der entstanden Verluste wird dann von positiven Kapitalerträgen keine Abgeltungsteuer einbehalten oder bereits einbehaltene Steuer zurück erstattet. Die Verlustverrechnung geschieht jedoch nicht Depotübergreifend. Für Kapitalanleger, die z.B. bei mehreren Banken Wertpapierdepots oderbei einer Bank mehrere Depots unterhalten oderdaneben noch Investmentreports ...

NAH
BERATEND
SCHLAGFERTIG

Personen

Dr. Karsten Bornholdt

Partner

Rechtsanwalt · Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

Boris Michels

Partner

Wirtschaftsprüfer · CPA · Steuerberater · CVA

Tobias Schreiber

Partner

Wirtschaftsprüfer · CPA

Pascal Verma

Partner

Rechtsanwalt · Fachanwalt für Arbeitsrecht

Dirk Kohlenberg

Partner

Rechtsanwalt

Dennis Huget

Partner

Steuerberater

Olaf Matschernus

Rechtsanwalt · Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

Jaroslaw Norbert Nowak LL.M.

Rechtsanwalt · zertifizierter Compliance Officer (TÜV) · zertifizierter Datenschutzbeauftragter (TÜV)

Wolfgang Paul

Rechtsanwalt · Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrechte

Nadine Eichmann

Rechtsanwältin

Imke Reich

Senior Managerin

Master of Science

Christian Tredup

Senior Manager

Steuerberater

Daniel Danneberg

Manager

Steuerberater

Claudia Kühlewind

Senior Managerin

Steuerberaterin · Fachberaterin für Unternehmensnachfolge (DStV e.V.)

Kevin Konicke

Manager

Steuerberater

NBS PARTNERS NEWSLETTER

Das Aktuelle aus Steuern und Wirtschaft. Melden
Sie sich hier mit Ihrer E-Mail Adresse an und bleiben
Sie immer auf dem Laufenden.


    Diese Seite wird durch reCAPTCHA geschützt.
    Es gelten die Google Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.